28. Oberpfalz-Woche

***** Die Homepage wird derzeit für die Turnierserie 2018 nach den jeweils abgeschlossenen Turnieren laufend aktualisiert *****

Vom 27. Juli bis 25. August wird die 28. Oberpfalzwoche in 2018 über 12 Turniertage durchgeführt zzgl. dem Masters (s. Flyer). Mit über 1000 Starts eine der größten Veranstaltungen im Amateur-Golf in Deutschland.

Die Oberpfalzwoche wurde von 5 Clubs gegründet und besteht derzeit aus 12 Clubs.

Gestartet wird in diesem Jahr auf der Anlage des GC Hilzhofen (gehört zum JURA GOLF PARK) am 27. Juli.

Das Endturnier mit der Siegerehrung der Gesamtsieger und Oberpfalz-Meister findet am 19. August im GLC Regensburg-Thiergarten statt.

Ausgerichtet wird die Oberpfalzwoche von den Golfclubs: GC Am Habsberg, GC Furth im Wald, GC Herrnhof-Neumarkt, Jura-Golf Hilzhofen, GC Lauterhofen, GLC Oberpfälzer Wald, Golf- und Yachtclub Minoritenhof, GLC Regensburg-Thiergarten, GLC Schmidmühlen, GC Schwanhof, GC Stiftland und GC Bad Abbach.

Das abschließende Masters findet am 25. August 2018 im G&LC Oberpfälzer Wald statt (s. extra Flyer) dieser kommt später.

Organisation 2017: - Michael Günther, G&LC Oberpfälzer Wald

Unterstützung (Sponsoring): - Christian Früh, G&LC Regensburg-Thiergarten
- Jürgen Schmid, G&LC Regensburg-Thiergarten

Unterstützung (Auswertungen): - Maximilian Rygol, G&YC Minoritenhof
- Günter Paffrath, GP Mühlenhof
- Helmut Schieback, GC Herrnhof